Die Krone der Schöpfung

Veröffentlicht von Heike Rieck am

Die Krone der Schöpfung
Welche Resonanz sendest Du aus? Nimmst du deinen Mut zusammen und entscheidest dich, sichtbar deine Krone aufzusetzen, zu leuchten, deine einzigartige Kraft zum lebendigen Ausdruck zu machen? Andere darin zu feiern, die das tun? In Zeiten wie diesen, wo die Richtungen offen sind und alles sehr fragil und beweglich, liegt so viel mehr in deinen Händen als du vielleicht denkst.
Das Netz der Schwingung und Intention, das wir kollektiv erschaffen, aussenden und stabilisieren formt unsere weitere Existenz. In einem Gezeitenwechsel wie diesem haben die ausgesendeten Schwingungen mehr Macht als irgendwelche Pläne die irgendwie irgendwer vielleicht ausgedacht hat um die alten Systeme aufrecht zu halten.
Warte nicht mehr auf irgendwann, JETZT ist der Zeitpunkt, deinem Herzen zu folgen. Die Urangst loszulassen und ins Vertrauen zu gehen. Mutter Erde ist liebevoll und wunderschön, und wir sind hier ganz viele wunderbare Menschen mit so viel universeller Unterstützung… Trau dich, ins Leuchten zu gehen und die grauen Schatten zu verlassen!!!! Nähre die Liebe, die Freude und deine Träume in dir – höre auf, die Angst zu füttern, die sich wie ein Schleier über alles werfen will.
Die Evolution dieser Zeit ist für jeden und jede die Frage zu beantworten und umzusetzen: Bin ich bereit, bewusst wieder ins Paradies zurückzukehren und meinen Platz einzunehmen, oder fürchte ich mich weiter vor der Erkenntnis, wer ich bin und was in meiner Macht liegt und gebe das Geschick über mich lieber an andere ab……., die Re-volution ist Vergangenheit, in dieser Zeit erschaffen wir aktiv, von innen heraus, neue Wege hier auf Erden.

Die Krone der Schöpfung ..kannst Du sie annehmen???
Was zeigt sich gerade kollektiv und was machst du, ich , wir damit??
Welche Resonanz sendest Du aus?
Nimmst du deinen Mut zusammen und entscheidest dich, sichtbar deine Krone aufzusetzen, zu leuchten, deine einzigartige Kraft zum lebendigen Ausdruck zu machen?
Andere darin zu feiern, die das tun?
In Zeiten wie diesen,
wo die Richtungen offen sind und alles sehr fragil und beweglich ist, liegt so viel mehr in deinen Händen als du vielleicht denkst.

Das Netz der Schwingung und Intention,
das wir kollektiv erschaffen, aussenden und stabilisieren
formt unsere weitere Existenz.
In einem Gezeitenwechsel wie diesem haben die ausgesendeten Schwingungen mehr Macht als irgendwelche Pläne die irgendwie irgendwer vielleicht ausgedacht hat um die alten Systeme aufrecht zu halten.
Warte nicht mehr auf irgendwann,
JETZT ist der Zeitpunkt, deinem Herzen zu folgen.
Die Urangst loszulassen und ins Vertrauen zu gehen.
Mutter Erde ist liebevoll und wunderschön, und wir sind hier ganz viele wunderbare Menschen mit so viel universeller Unterstützung…

Trau dich, ins Leuchten zu gehen

und die grauen Schatten zu verlassen!!!! Nähre die Liebe, die Freude und deine Träume in dir – höre auf, die Angst zu füttern, die sich wie ein Schleier über alles werfen will.
Die Evolution dieser Zeit ist für jeden und jede die Frage zu beantworten und umzusetzen: Bin ich bereit, bewusst wieder ins Paradies zurückzukehren und meinen Platz einzunehmen, oder fürchte ich mich weiter vor der Erkenntnis, wer ich bin und was in meiner Macht liegt und gebe das Geschick über mich lieber an andere ab……., die Re-volution ist Vergangenheit, in dieser Zeit erschaffen wir aktiv, von innen heraus, neue Wege hier auf Erden.

In dieser Zeit,
an einem Wendepunkt der Menschheit,
liegt es an uns allen,
unsere Krone aufzusetzen, unser Kronenchakra zu öffnen und wieder neu im Paradies und unserer Herzenskraft anzukommen
oder
unter der Corona, was eine alte Bezeichnung für einen Sklaven-Mund-Spuck-und Beißschutz aus Metall damals war, weiter in den Systemen von Ausbeutung, Verleugnung und Unterdrückung zu laufen…in eine eher düstere Version von den Möglichkeiten,
die uns mit unserem freien Willen offenstehen.

Uns steht alles offen, JETZT.

Go for it!!!!!
Alles ist Information, Schwingung, Energie. Das wissen wir schon so lange. Jetzt ist es an der Zeit, danach zu handeln und die alten Systeme zu verlassen.

Ich sehe dich und dein Leuchten!
Herzensgrüße,
Heike





0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.